infrastructure for a connected world

Nachhaltige, intelligente Gebäude

 
image

Eigentümer und Betreiber von Gebäuden stehen der Herausforderung gegenüber, die Effizienz ihrer Einrichtungen zu erhöhen, um Kosten und CO2-Ausstoß zu verringern sowie bewährte Geschäftspraktiken zu fördern. Mit dem Ansatz eines konvergierten Gebäudes können Eigentümer und Betreiber über die gesamte Nutzungsdauer des Gebäudes eine höhere Ressourcennutzung mit verbesserter Kostenstruktur erreichen und Energieressourcen effizienter verwalten.


Durch die Konsolidierung der Netzwerkkabel-Infrastruktur können Sie die Reichweite von Gebäudesystemen und Geräten zu Endpunktgeräten erweitern, eine verbesserte Inbetriebnahme vornehmen, um Energieleistungsanforderungen einzuhalten, und eine flexible Handhabung einrichten, um sich ständig ändernden Benutzeranforderungen gerecht zu werden. Die Energie- und Kühlsysteme können von intelligenter Hard- und Software überwacht werden, um den Stromverbrauch zu optimieren. Durch die Integration von Gebäudesystemen können Eigentümer und Betreiber Probleme erkennen, überwachen und lösen, bevor sie sich auf die Hausparteien auswirken.


Panduit nutzt seine Unified Physical InfrastructureSM-Gestaltungsrichtlinien, mit denen Sie die vollständige Kontrolle über Ihre gesamte Infrastruktur erlangen können. Die intelligenten Unternehmenslösungen (Intelligent Enterprise Solutions) von Panduit sorgen für eine Verringerung der Investitions- und Betriebskosten, um eine nachhaltige Infrastruktur sicherzustellen, die physikalisch verfügbar ist, wann und wo immer Sie sie brauchen. Mit einem konvergenten Netzwerk-Backbone wird die Bereitstellung von energieeffizienten Beständen ermöglicht, welche die Energiekosten senken. Eine höhere Transparenz wichtiger Betriebsdaten über konvergente Netzwerke ermöglicht eine permanente Überwachung und Optimierung von Gebäudesystemen. Energieeffiziente Gebäude mit konvergenten Netzwerken erlauben eine verbesserte Inbetriebnahme und Energieleistung.